Konferenzgeheimnis 

Zurück

       

Lukas Freitag

Konferenzgeheimnis

krimineller Roman

  SchmidtScheele-Verlag Bielefeld, 1998

 

Erpressung, Selbstmord oder Schlimmeres an einem Bielefelder Gymnasium?

Warum hat der halbe Abiturjahrgang die Prüfungsaufgaben viel zu früh erfahren und versucht nicht einmal, dies zu verheimlichen?

Warum verschwindet ein Kollege und taucht allzu grausig wieder auf, und warum haben ein großmächtiger Nachbar und dessen liebreizendes Töchterlein ein ebenso plötzliches wie verdächtiges Interesse an F., der den Fall untersuchen - oder eher vertuschen? - soll?

Fragen über Fragen und zu wenig Antworten: oder gibt es sie doch, die Antwort auf alle Fragen? Lesen Sie selbst den Roman, der für einige Aufregung in Bielefeld sorgte....

ISBN 3-00-002946-X,           Deutsche Erstveröffentlichung.          7,80  €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!